Bibelworte zur Konfirmation

Der HERR segne dich und behüte dich;
4. Mose 6,24

Der HERR lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig;
4. Mose 6,25

der HERR hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
4. Mose 6,26

Sei getrost und unverzagt! Lass dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut! Denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst!
Josua 1,9

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der HERR aber sieht das Herz an.
1. Samuel 16,7

Du tust mir kund den Weg zum Leben: Vor dir ist Freude die Fülle und Wonne zu deiner Rechten ewiglich.
Psalm 16,11

HERR, mein Fels, meine Burg, mein Erretter; mein Gott, mein Hort, auf den ich traue, mein Schild und Berg meines Heiles und mein Schutz!
Psalm 18,3

Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
Psalm 23,1

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.
Psalm 23,2

Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
Psalm 23,3

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
Psalm 23,4

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.
Psalm 23,6

Der HERR ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der HERR ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen?
Psalm 27,1

Denn des HERRN Wort ist wahrhaftig, und was er zusagt, das hält er gewiß.
Psalm 33,4

Ich will den HERRN loben allezeit; sein Lob soll immerdar in meinem Munde sein.
Psalm 34,2

HERR, deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen.
Psalm 36,6

Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht haben!
Psalm 36,8

Denn bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht.
Psalm 36,10

Befiehl dem HERRN deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohlmachen.
Psalm 37,5

Gott ist unsre Zuversicht und Stärke.
Psalm 46,2

Weise mir, HERR, deinen Weg, daß ich wandle in deiner Wahrheit;
Psalm 86,11

Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe.
Psalm 91,2

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.
Psalm 91,11

Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Psalm 100,5

Lobe den HERRN, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen!
Psalm 103,1

Barmherzig und gnädig ist der HERR, geduldig und von großer Güte.
Psalm 103,8

HERR, wie sind deine Werke so groß und viel! Du hast sie alle weise geordnet, und die Erde ist voll deiner Güter.
Psalm 104,24

Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.
Psalm 106,1

Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobet der Name des HERRN!
Psalm 113,3

Dies ist der Tag, den der HERR macht; laßt uns freuen und fröhlich an ihm sein.
Psalm 118,24

Lass mich verstehen den Weg deiner Befehle, so will ich reden von deinen Wundern.
Psalm 37,27

Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.
Psalm 119,105

Das Gras verdorrt, die Blume verwelkt, aber das Wort unseres Gottes bleibt ewiglich.
Jesaja 40,8

Mache dich auf, werde licht; denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir!
Jesaja 60,1

Gesegnet ist der Mensch, der sich auf den Herrn verlässt und dessen Zuversicht der Herr ist.
Jeremia 17,7

Selig sind, die reinen Herzens sind; denn sie werden Gott schauen.
Matthäus 5,8

Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.
Matthäus 7,7

Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen.
Matthäus 24,35

Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
Matthäus 28,20b

Gott ist die Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16b

Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen, und die Meinen kennen mich; und ich gebe ihnen ewiges Leben,
und niemand wird sie aus meiner Hand reißen.
Johannes 10,14.28

Jesus Christus sagt: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater außer durch mich.
Johannes 14,6

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.
2. Timotheus 1,7

Einen anderen Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist: Jesus Christus.
1. Korinther 3,1