Christus-Kirche in Hesepe

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Gemeinden/Hesepe - Soegeln - Rieste/Bilder/Kirche/Kirche Hesepe Bild 1.jpg

Die Christus-Kirche wurde 1965 geweiht. Zuvor wurde 1962 das Gemeindehaus erbaut, in dem zuvor auch die Gottesdienste stattfanden. Beide Gebäude sind von ihrer Architektur her typische Beispiele für die damalige Zeit.

Rote Klinkersteine wurden mit Beton kombiniert, wobei die Klinkersteine eindeutig dominieren und der Beton hauptsächlich für die Kirchenfenster verwendet wurde. Markant ist der freistehende Glockenturm mit seinen zwei Stahlglocken (eine dritte Glocke fände noch Platz) und seinem tief heruntergezogenen Zeltdach aus Kupfer.

Das Innere der Kirche ist schlicht gestaltet, wobei die Wände weiß gekalkt sind. Das Kirchendach wird auch durch im Innern sichtbare Stützen aus Holz (hauptsächlich optisch) getragen.

Die Glasfenster unserer Kirche sollten von innen bewundert werden, vor allem wenn die Sonne von außen intensiv hindurch scheint. Das kleinere runde Fenster über dem Taufbecken zeigt „Die Gegenwart Christi im Abendmahl“ als Motiv. Das große Fenster an der Rückwand ist zweigeteilt. Es stellt oberhalb der Orgel-Empore die Flucht nach Ägypten dar, eingerahmt von einer Dornenkrone. Unterhalb der Orgelempore sieht man den segnenden Christus, der uns zu sich ruft und in die Welt sendet.

Das große Holzkreuz, welches den Altarraum der Kirche dominiert, hat eine besondere Geschichte. Im Herbst 1965 brannte der Hof Wiebolt in Rieste ab. Aus dem über 200 Jahre alten Firstbalken dieses Hofes wurde das Kreuz in schlichter Form gestaltet. Als Verzierung hat es eine Dornenkrone, die im oberen Bereich eingeschnitzt wurde.

Gottesdienste finden alle 14 Tage sonntags um 10.00 Uhr statt, sowie zu allen Fest-und Feiertagen. Genaue Zeiten werden im Gemeindebrief BRUECKENSTEIN, im Schaukasten vor der Kirche und in der Tageszeitung bekannt gegeben.

Quick navigation

Upcoming events

25.06.2017 Gottesdienst (09:30 - 10:30)
02.07.2017 Gottesdienst (09:30 - 10:30)
09.07.2017 Gottesdienst (09:30 - 10:30)
16.07.2017 Gottesdienst (09:30 - 10:30)
23.07.2017 Gottesdienst (09:30 - 10:30)