Küchenblech

 

Das "Küchenblech" hat seinen Namen aus seiner Entstehungszeit, denn die ersten Proben wurden in der Küche des Superintendenten abgehalten.
Mittlerweile proben im Gemeindehaus der St. Martin-Gemeinde 11 begeisterte Bläserinnen und Bläser. Bei ihren Proben musizieren sie Kompositionen von der Renaissance bis zu zeitgenössischer Posaunenchorliteratur.
Ihnen ist das Mitgestalten der Gottesdienste und die Teilnahme an anderen Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde besonders wichtig.
Aber natürlich feiern sie auch gern zusammen!

 

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Kuechenblech/Kuechenblechdraussen.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Kuechenblech/Gemeindefest 09.06.2013.png