Posaunenchor

Zeit: Montags, 19:30 Uhr, wöchentlich.

Ort: Gemeindehaus.

Weitere Informationen: Siehe hier.

Zurück

 

Der Posaunenchor Bippen wurde im Mai 1967 gegründet. Pastor Bolz und der langjährige Posaunenchorleiter Dietrich Anacker setzten sich seinerzeit für die Entstehung des Posaunenchores Bippen besonders ein. Der erste öffentliche Auftritt fand zum Erntedankfest im Jahre 1967 statt. Daher werden auch bis heute noch jegliche Jubiläen und Ehrungen zu diesem Datum vorgenommen. Im 40. Jahr seines Wirkens musste der Leiter Dietrich Anacker im Sommer 2006 aus gesundheitlichen Gründen seinen Abschied nehmen. Der Posaunenchor wie auch die Kirchengemeinde bedauern das sehr. Wir danken Dietrich Anacker für die langjährige Arbeit, die er zum Lobe Gottes so zuverlässig und stetig durchgeführt hat.

Mit Wirkung vom 1. August 2017 konnte  Jan Schepmann als Posaunenchorleiter angestellt werden. Er ist 22 Jahre jung und wohnt in Osnabrück, wo er Trompete studiert. Gebürtig kommt er aus der Kirchengemeinde Engter.

Heute gehören dem Posaunenchor Bippen 12 erwachsene und 6 jugendliche Bläserinnen und Bläser an.

Es wird wöchentlich dienstags ab 19:00 Uhr geübt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, Kontakt ausfzunehmen. Instrumente werden gestellt. Die Ausbildung erfolgt vor Ort und ist kostenlos. 

 

Posaunenchorprobe: jeden Montag um 19.30 Uhr

(Jungbläserprobe um 18.45)

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Gemeinden/Bippen/Bilder/Posaunenchor/Jungblaeser Maerz 2014.jpg

Jungbläsergruppe im März 2014

Verabschiedung - Posaunenchorleiterin

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Gemeinden/Bippen/Bilder/Posaunenchor/Juni 2017.jpg

Im Juni 2017 wurde die Posaunenchorleiterin Nele Wagner von den Musikern verabschiedet.

 

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Gemeinden/Bippen/Bilder/Posaunenchor/Jan Schepmann.jpg

Ab 01. August 2017

übernahm

Jan Schepmann

die Posaunenchorleitung!