tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Logos/Spatzenchor Logo klein.png

Spatzenchor

Im Spatzenchor (dienstags von 15:00 Uhr - 15:45 Uhr im Gemeindehaus St. Martin, Kirchhofstr. 8) treffen sich Kinder ab vier Jahren bis einschließlich 1. Schuljahr.

Seit dem 1. November 2011 wird diese Chorgruppe geleitet von der Musikpädagogin Tessa Witthans-Apel.

Im Spatzenchor bekommen die Kinder eine musikalische Früherziehung mit dem Schwerpunkt Singen. Die eigene Stimme soll entdeckt, der Umgang mit ihr geschult werden.

Zum Programm gehören neben Stimmspielen und dem Lernen von einfachen geistlichen und weltlichen Liedern auch rhythmische Spiele, der Umgang mit einfachen Percussion-Instrumenten sowie Bewegung zur Musik, wobei ein ganzheitlicher Ansatz eine entscheidende Rolle spielt.

Die Spatzenchorkinder haben (meist zusammen mit dem Lerchenchor) Auftritte z. B. in Familiengottesdiensten, beim Gemeindefest, im Altenheim und auf dem Weihnachtsmarkt.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Spatzenchor/Nikolausspiel Dez. 2014-i.JPG

Nikolausspiel (Dezember 2014)

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Spatzenchor/Spatzen und Lerchen 2.png

Spatzenchor und Lerchenchor

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Spatzenchor/Bild 001.jpg

Singspiel "harle-, hare-, harlekin" (3. Juli 2005).

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Kirchenmusik/Bramsche St. Martin/Bilder/Spatzenchor/Singen im Martinusheim 2011.png

Singen im Martinusheim, 12.04.2011 (Spatzenchor und Lerchenchor).