Weltgebetstags-Werkstatt 2016

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2505.jpg

Mit einem Stehkaffee begann unsere WGT-Werkstatt am 16. Januar im Gemeindehaus der
St. Vincentius-Gemeinde in Bersenbrück.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2505.jpg

Bibel, Kerze, landestypisches Gemüse sowie Musikinstrumente, Orchidee und Schatzkiste fanden in der gestalteten Mitte Platz.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2505.jpg

Ca. 80 Frauen aus der KFD-Region Fürstenau und aus dem ev.-luth. Kirchenkreis Bramsche nahmen an der Veranstaltung teil.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2505.jpg

Unsere Gäste wurden von Anita Geppert, KFD Bersenbrück, begrüßt.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2510.jpg

Bettina Dittmer, ev.-luth. Kirchenkreis Bramsche, brachte uns das WGT-Land Kuba mit vielen interessanten Bildern näher.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2511.jpg

Kleine Kaffeepause zwischendurch!

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2513.jpg

Roland Wille, Diakon in der Pfarreiengemeinschaft Hasegrund, erklärte uns den Bibeltext…..

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2514.jpg

….und Gertrud Dieckhoff aus Merzen brachte uns die Lieder mit dem kubanischen Rhythmus bei.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2515.jpg

Um das leibliche Wohl kümmerten sich die Frauen des KFD-Vorstandes Bersenbrück. Noch einmal herzlichen Dank dafür!

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2516.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2517.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2518.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2519.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2520.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2521.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2522.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2523.jpg

Beim abschließenden Gottesdienst stellten die verschiedenen Arbeitsgruppen ihre Vorschläge zur Gestaltung vor.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2524.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2525.jpg

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2526.jpg

Besonders gut kamen die gebastelten Mariposa-Blüten an.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2527.jpg

Vorschlag zum Einsammeln der Kollekte.

tl_files/Kirchenkreis Bramsche/Frauen und Maenner/Frauenarbeit/Bilder/2016-02/DSCI2528.jpg

Anita Geppert bedankte sich bei Gertrud Dieckhoff mit einem Blumenstrauß.