Wochengruß von Pastor Arne Hütmann

Nachricht 30. September 2018

Jeder Mensch hat etwas Liebenswertes…

Wer so einen Satz hört, schüttelt doch erst einmal innerlich mit dem Kopf. Hand aufs Herz: Jeder von uns kennt doch mindestens 3 absolute Knallköpfe. Und nein, - die sind nicht liebenswert. Da fällt es manchmal sogar schwer, höflich zu sein. Das ist bei Ihnen nicht so? Seien Sie ehrlich mit sich selbst. Auch Sie kennen Menschen, mit denen Sie sich einfach schwer tun.

Jeder Mensch hat etwas Liebenswertes!

Das ist schon eine ganz schön starke Behauptung. Jeder Mensch ist es wert, geliebt zu werden. Und ja, da gibt es Menschen, bei denen es uns leichter fällt, und Menschen, bei denen wir uns schwer tun. Und stellen Sie sich vor: Auch diese Menschen haben irgendetwas an sich, was liebenswert ist. Ja, manchmal muss man suchen. Aber irgendwann müssten wir uns doch auch fragen, ob wir selbst es wert sind, geliebt zu werden…

Der Wochenspruch für die kommende Woche ist vom Inhalt gar nicht so überraschend.

Er lautet: Dieses Gebot haben wir von ihm, dass, wer Gott liebt, dass er auch seinen Bruder liebe. (1. Joh 4,21)

Ja, ich glaube daran. Jeder Mensch hat etwas Liebenswertes. Und ist das nicht auch gut so?

Vielleicht sind wir für andere eben dieser Knallkopf. Dann würde ich mir wünschen, dass die anderen mir auch eine Chance geben, dass sie auch darauf vertrauen, dass ich es wert bin, geliebt zu werden.

Ich wünsche Ihnen allen eine gute Woche!

Pastor Arne Hütmann, Bramsche